Virtuelle Location

Da der Berlin Urban Tech Summit 2020 erstmalig als virtuelle Veranstaltung stattfindet, ist dieses Jahr keine Anreise nötig. Sie können sich einfach und ganz bequem von Ihrem Rechner oder Tablet von Überall dazuschalten und sind dabei.

Einen Veranstaltungsort wird es dieses Jahr dennoch geben – für den ersten virtuellen Berlin Urban Tech Summit wird die Siemensstadt ihre Pforten sowohl vor Ort wie auch online öffnen. Neben ausgewählten Live-Streams direkt vom Areal wird es die Möglichkeit für eine virtuellen Besuch des neugeplanten Gebiets geben.

 

Siemensstadt und Siemensstadt 2.0 – Tradition mit Zukunft

Schon Anfang des 20. Jahrhunderts sollten in der Siemensstadt Wohnen und soziales Leben mit der Arbeitswelt vereint werden – bereits beim ersten Konzept 1897 waren kulturelle, Bildungs- und Freizeiteinrichtungen, aber auch Grünflächen und Parks, Teil der Vision. Das vor über 100 Jahren gegründete Areal im Nordwesten der Stadt ist heute offizieller Ortsteil von Berlin-Spandau und einer der ältesten Industriestandorte Deutschlands. Nun soll dieses traditionsreiche Gebiet auf über 70 Hektar neu belebt und umgestaltet werden. Als Siemensstadt 2.0 soll im bisherigen geschlossenen Industrieareal ein offener und intelligenter „Stadtteil im Stadtteil“ entstehen, mit viel Raum für Entwicklung und Beteiligung seiner Bewohner*innen unter Einbeziehung der historischen Gebäude und Produktionsstätten. Dabei sollen neue Mobilitäts- und Klimaschutzkonzepte ebenso selbstverständlich Raum finden wie innovative Digitallösungen.

Das Projekt soll in den nächsten zehn Jahren umgesetzt werden und durch den Bau von modernen Wohnungen, Produktions- und Forschungsstätten einen erheblichen Beitrag zur Vernetzung von urbanem Raum und Industrie in der Stadt leisten.

 

Klicken Sie hier, um sich das neue Siemensstadt 2.0 Projekt in einer interaktiven Karte näher anzuschauen.

 

 

Erste Einblicke erleben Sie als Teil des diesjährigen Berlin Urban Tech Summits. Melden Sie sich jetzt hier zur Veranstaltung am 02. September 2020 an.

Bitte drehen Sie Ihr Gerät!